Suche Menü

Bebauungsplan zu Porzity erhält große Mehrheit

Die Porzer SPD freut sich über die breite Unterstützung für den von ihr in die Bezirksvertretung eingebrachten Antrag, die ohnehin nötige Änderung des Bebauungsplans für das Umfeld des Hertie-Gebäudes vorzuziehen. „Gerne haben wir die Ergänzungswünsche der anderen Parteien aufgenommen, um so einen gemeinsamen Antrag zu schaffen. Dies soll verdeutlichen, dass die Porzer Politik bei diesem wichtigen Thema geschlossen agiert und sich einen schnellen Erfolg der Verkaufsverhandlungen wünscht.“, erklärt der Fraktionsvorsitzende Christian Joisten. „Ich freue mich daher, dass auch CDU, Grüne und FDP dem Antrag beigetreten sind.“
Weiterlesen

Klarheit über die handelnden Personen

In Sachen Reaktivierung des ehemaligen Hertie-Warenhauses kommt Bewegung. Wie die Stadt mitteilt, hat die Firma CR Investment Management, die mit der Unterstützung der Verwertung von leer stehenden Hertie-Häusern beauftragt ist, eine Verwertungsvereinbarung mit dem Insolvenzverwalter der holländischen Objektgesellschaften und dem Vertreter der Sicherungsgeber geschlossen.

Der gesamte Artikel erschien am 26. Februar 2013 in der Kölnischen Rundschau. Aus urheberrechtlichen Gründen kann der Artikel hier nicht komplett angezeigt werden.

Kommentar: So geht Demokratie in der Praxis

Der junge Mann hat Recht. Es war „saugut“. Und damit ist nicht nur der Ablauf der Demonstration in Urbach gemeint oder der Zulauf zum Willkommenfest im Asylbewerberheim. Der ganze Vormittag war ein Lehrbeispiel für funktionierende Demokratie. Hie die Rechten, da die Linken, dazwischen eine besonnene Polizei, die beide Parteien voneinander trennt.

Lesen Sie den gesamten Kommentar von Renate Hofmann, 28. Januar 2013, Kölner Stadt-Anzeiger.

Die Weihnachtsbotschaft von Urbach

Der zentrale Ort der Weihnachtsgeschichte ist eine Herberge, die außer einer Krippe keinen Platz für ein Neugeborenes aufweist – deshalb liegt der Erlöser der Welt zunächst in einer solchen Futterkrippe im Stall zu Bethlehem. Da wir heute in einem der reichsten Länder der Erde leben, müssen auch noch so Bedürftige nicht mehr in Viehställen nächtigen, aber entsprechende Herbergen, die Menschen aufnehmen, die aus den verschiedensten Gründen ihre Heimat vorübergehend oder dauerhaft verlassen mussten, gibt es auch heute noch – auch in Urbach!
Weiterlesen

Unter erschwerten Bedingungen

Rund 60 Flüchtlinge sollen demnächst in einem Hotel in Urbach übergangsweise untergebracht werden. Während die einen dies relativ gelassen sehen, gibt es im Stadtteil auch kritische Stimmen. Von RENÈ DENZER URBACH. Keine leichte Aufgabe hatten die Vertreter der Stadtverwaltung im Pfarrsaal von St. Bartholomäus. Galt es doch, den zahlreichen Bürgern zu erklären, warum gerade im Herzen des Stadtteils, im Hotel Dürscheidt an der Kaiserstraße, noch vor Weihnachten kinderreiche Flüchtlingsfamilien einziehen werden. Aufgrund gestiegener Flüchtlingszahlen seien die städtischen Flüchtlingswohnheime derzeit vollständig belegt, sagte Stefan Ferber, Leiter des Amtes für Wohnungswesen. 

Der gesamte Artikel vom René Denzer erschien am 20. Dezember 2012 in der Kölnischen Rundschau. Aus urheberrechtlichen Gründen kann der Artikel hier nicht komplett angezeigt werden.

Blumenbeete sind bepflanzt

Nicht wieder zu erkennen ist der Garten des „Anna-Schumacher-Hauses“ der Gemeinnützigen Werkstätten Köln (GWK). Pünktlich zum Herbstbeginn wurde das Areal umgestaltet, wobei 60 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Firma Johnson Control tatkräftig mit anpackten. Im Rahmen eines Freiwilligen-Tages halfen sie bei der Neugestaltung des Gartens. Weitere Unterstützung kam von dem Künstler Ivo Weber, der mehrere seiner aus Altmetall gefertigten Skulpturen auf dem parkähnlichen Gelände aufstellte. Darüber hinaus wurden die Wege gereinigt, das Gartenhäuschen gestrichen und die zahlreichen Beete neu bepflanzt. Ein neuer Bouleplatz und ein kleiner Teich rundeten das Projekt ab.

Der gesamte Artikel erschien am 09. Oktober 2012 in der Kölnischen Rundschau. Aus urheberrechtlichen Gründen kann der Artikel hier nicht komplett angezeigt werden.

Busanbindung, Spielplätze und ein neuer Dorfmittelpunkt

Christian Joisten hat immer ein offenes Ohr für die Anliegen der Bürgerinnen und Bürger im Porzer Stadtgebiet. Der Vorsitzende der SPD-Fraktion in der Bezirksvertretung Porz lädt daher in regelmäßigen Abständen zu den sogenannten Bürgersprechstunden ein. Dieses Mal war der Stadtteil Lind an der Reihe. Zusammen mit rund 20 Teilnehmern wurde in der Gaststätte Bauernstube über die aktuelle und zukünftige Entwicklung von Lind diskutiert. „Als Vorsitzender des Ortsvereins Wahn, Wahnheide, Lind und Libur liegt mir dieser Stadtteil natürlich besonders am Herzen“, erklärte Joisten bereits zu Beginn der Veranstaltung.

Der gesamte Artikel erschien am 11. September 2012 im Kölner Stadt-Anzeiger. Aus urheberrechtlichen Gründen kann der Artikel hier nicht komplett angezeigt werden.

SPD setzt auf Dialog mit Flughäfen und Anwohnern

SPD-Bundestagsfraktion erarbeitet neues Konzept zu Flughafeninfrastruktur und Lärmschutz – Abgeordnete besuchten den Köln Bonn Airport.

Die SPD-Bundestagsfraktion hat Ende Juni im Rahmen ihres Projekts Infrastrukturkonsens ein Dialogpapier unter dem Titel „Die Flughafeninfrastruktur in Deutschland mit den Bürgerinnen und Bürgern fortentwickeln“ vorgelegt. Möglichst viele Bürger/innen, Verbände und Gewerkschaften sollen sich an dem Dialogprozess beteiligen. 
Weiterlesen

CDU-Aktionismus „scheinheilig, unverfroren und substanzlos!“

Erneut macht die Parlamentarische Staatssekretärin Ursula Heinen-Esser mit scheinheiligen Aktionen Schlagzeilen, ohne echte Lösungsansätze aufzuzeigen oder tatsächliche Veränderungen voranzubringen.

Denn immerhin hat die rot-grüne Landesregierung noch vor den Neuwahlen im Mai ein Nachtflugverbot für Passagiermaschinen auf den Weg gebracht, das seitdem in den Tiefen des Ministeriums von Heinen-Essers Kabinettskollegen Peter Ramsauer verschwunden ist, ohne dass bisher ein eindeutige Positionierung des Bundesverkehrsministers erfolgt wäre. 
Weiterlesen

Seite 20 von 23« Erste...10...1819202122...Letzte »