Suche Menü

Gewerbegebiet an der Kennedystraße

Nachdem der Bauantrag für gut 930 Parkplätze, die für Flughafennutzer entstehen sollten, im Juni abgelehnt wurde, kam Anfang Juli eine Beschlussvorlage aus dem Stadtplanungsamt in das Porzer Parlament, wo sie mehrheitlich beschlossen wurde. Im Stadtentwicklungsausschuss StEA) meldete die FDP jedoch Beratungsbedarf an. Dazu Christian Joisten, der Fraktionsvorsitzende …

Weiterlesen

Wettbewerb um die City

In der Porzer Innenstadt soll sich endlich was bewegen. Spätestens Anfang 2014 sollen Entwürfe für die Fläche um das ehemalige Hertie-Gebäude vorliegen. Sorgen um künftige Mieter gibt es nicht, um die Architektur schon.  Lesen Sie den gesamten Artikel von Jennifer Stötzel, 20. Juli 2013, Kölner Stadt-Anzeiger.

Politiker prangern Parkplatz an

Im Gewerbegebiet „Airport City Cologne“ entlang der Kennedystraße sollen rund 1000 neue Parkplätze für Flughafennutzer entstehen. Das hat die Porzer SPD-Fraktion in Erfahrung gebracht. Ein Kölner Immobilienunternehmen will als Eigentümer dort Stellflächen einrichten. Der gesamte Artikel von Jennifer Stötzel erschien am  23. Mai 2013 im Kölner …

Weiterlesen

Erschließung soll geändert werden

Obwohl die endgültige Baugenehmigung für das Projekt „Nachtigallenhof“ noch aussteht, wird bereits jetzt heftig über die Planungen diskutiert. 120 neue Wohneinheiten sollen zwischen der Nachtigallenstraße und der Ludwig-Schneider-Straße entstehen. Der gesamte Artikel erschien am 26. März 2013 im Kölner Stadt-Anzeiger. Aus urheberrechtlichen Gründen kann der Artikel …

Weiterlesen

Seite 2 von 3123